SwePub
Sök i SwePub databas

  Utökad sökning

Träfflista för sökning "WFRF:(Frisch Christine) "

Sökning: WFRF:(Frisch Christine)

  • Resultat 1-8 av 8
Sortera/gruppera träfflistan
   
NumreringReferensOmslagsbildHitta
1.
  •  
2.
  • Frisch, Christine (författare)
  • Modernes Aschenputtel und Anti-James-Bond : Gender-Konzepte in deutschsprachigen Rezeptionstexten zu Liza Marklund und Henning Mankell
  • 2005
  • Bok (övrigt vetenskapligt)abstract
    • Was passiert eigentlich mit Literatur, d.h. mit AutorInnen, ProtagonistInnen und Romanhandlungen, wenn sie neuenKonstruktionen im Rezeptionsprozess ausgesetzt werden? Vor allem, welche Gender-Codes und Gender-Konzepte tretendabei zu Tage? Diesen Fragen ist Christine Frisch am Beispielvon Liza Marklund und Henning Mankell nachgegangen. Sie hatdafür ein umfangreiches Material analysiert, deutschsprachigeRezeptionstexte, die zum einen dem Netz entnommen sind,zum anderen traditionellen Quellen, also Zeitungen undZeitschriften, entstammen.
  •  
3.
  •  
4.
  •  
5.
  • Frisch, Christine (författare)
  • Von Powerfrauen und Superweibern : Frauenpopulärliteratur der 90er Jahre in Deutschland und Schweden
  • 2003
  • Bok (övrigt vetenskapligt)abstract
    • Was wir mit männlich und weiblich verknüpfen, ist einer ständigen Veränderung unterworfen. Doch gewisse Wertvorstellungen halten sich so lange, dass sie den Charakter eines Naturgesetzes annehmen. Und dennoch - es handelt sich stets um kulturelle Konstruktionen.In diesem Sinne ist jüngste Gegenwartsliteratur untersucht worden. Im Zentrum stehen literarische Strömungen der 1990er Jahre, die sich grosser Popularität vor allem bei Leserinnen erfreuen und die mit starken, unabhängigen Protagonistinnen annoncieren. Ausgegangen wird vom Powerfrauen-Genre im deutschsprachigen Raum und der breiten Strömung der satirisch-humoristischen Literatur für Frauen. Vergleiche zur schwedischen Literatur und Gesellschaft werden vorgenommen, wobei das feinmaschige Netz der Konstruktion von Frauenbildern im Wechselspiel von Gesellschaft und Literatur fokussiert wird.
  •  
6.
  •  
7.
  •  
8.
  • Nachbarn im Ostseeraum über einander : Wandel der Bilder, Vorurteil und Stereotypen?
  • 2001
  • Samlingsverk (redaktörskap) (övrigt vetenskapligt)abstract
    • Das angestrebte grenzenlose Europa spitzt Fragen nationaler und regionaler Identität mehr denn je zu. Vorliegender Band präsentiert Beiträge des gleichnamigen Stockholmer Symposiums, an dem 30 Sprach-, Literatur-, Kultur- und Politikwissenschaftler aus Dänemark, Deutschland, Finnland, Litauen, Norwegen, Österreich, Polen und Schweden teilnahmen.Analysiert werden Bedingungen für den Wandel von Selbst- und Fremdbildern. Der Veränderung polnischer Deutschen- und deutscher Polenbilder sowie von Bildern über den Norden wird am Beispiel von Alltagserlebnissen, der Wissenschaftspolitik, Romanen und Reiseliteratur nachgegangen.Das Themenspektrum umfasst Erfahrungen aus der Werbekommunikation ebenso wie zielgerichtete Imagearbeit von Nationen.
  •  
Skapa referenser, mejla, bekava och länka
  • Resultat 1-8 av 8
 
pil uppåt Stäng

Kopiera och spara länken för att återkomma till aktuell vy